Auf der CES 2020 hat Samsung den neuen Smart Speaker Galaxy Home Mini vorgestellt, allerdings ohne Release-Datum. Nun gibt es überraschend doch einen Verkaufsstart und der findet bereits in einer Woche statt.

Den Samsung Galaxy Home gibt es bereits eine ganze Weile. Die Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnte er wegen seinen Konkurrenten Alexa und Google Home jedoch bisher nur schwerlich, bis auf der CES 2020 eine neue Version des Samsung-Speakers vorgestellt wurde: Der Galaxy Home Mini. Während das Unternehmen zunächst keine Angaben zum Release machen wollte, gibt es nun doch einen Launch-Termin. Am 12. Februar soll die Mini-Version des Lautsprechers offiziell an den Start gehen, wenn auch zunächst nur in Südkorea. Dort soll er für umgerechnet etwa 75 Euro erhältlich sein. Laut Samsung ist für die weitere Vermarktung Indien vorgesehen. Erst danach sollen andere Länder folgen. Ob der Samsung Galaxy Home Mini zukünftig auch in deutsche Haushalte einzieht, ist bisher nicht bekannt.

Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich bei dem Galaxy Home Mini um eine kleine Version des Samsung-Smart-Speakers, der mit der Sprachassistenz Bixby ausgestattet ist. Darüber hinaus soll er als Hub fungieren und damit Smart-Home-Lösungen von Samsung und Drittanbietern miteinander vernetzen.

Quelle: Caschys Blog

arrow_upward